AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier nachfolgend AGB genannt) gelten für das Verhältnis

zwischen

AGORA-DIRECT LIMITED
Registriertes Office:
5 Prospect Place Millennium Way, Pride Park,
Derby, DE24 8HG
United Kingdom

und den Nutzern bzw. den Kunden.

Es gelten ausschließlich die AGB der AGORA-DIRECT LIMITED.
Änderungen sind nur gültig, wenn diese mit Kunden schriftlich abgefasst sind.

Internetseite

AGORA-DIRECT LIMITED ist Betreiberin der Internetseite http://www.agora-direct.com. Die für die Nutzung geltenden Regelungen sind auf der Internetseite unter Datenschutz, Impressum, Nutzungsbedingungen der Website  und AGB aufgeführt. Diese sind die rechtlichen und organisatorischen Informationen und Grundlagen auf die das Betreiben dieser Internetseite, das Angebot für Nutzer und Kunden und die Geschäftstätigkeit der AGORA-DIRECT LIMITED beruhen. Der Kunde erkennt diese Regeln als verbindlich an, andernfalls muss AGORA-DIRECT LIMITED alle etwaigen Ansprüche und Beschwerden von Nutzern und Kunden schon jetzt hiermit vollumfänglich zurückweisen.

Name

AGORA-DIRECT LIMITED wird auf der Internetseite und in den Formularen auch als AGORA direct, AGORA direct™,  AGORA direct Limited oder AGORA-direct Ltd. genannt. Interessenten, Nutzer und Kunden erkennen diese sprachliche Regelung an.

Geschäftstätigkeit

Die AGORA-DIRECT LIMITED bietet als unabhängiger Dienstleister für Börsengeschäfte die Vermittlung von Konten für Kunden an internationale Broker und Banken, über die Kunden selbständig Ihre Börsengeschäfte abwickeln können an. AGORA-DIRECT LIMITED bietet die Unterstützung zum Ausfüllen der jeweiligen Kontoeröffnungsunterlagen an. AGORA-DIRECT LIMITED  informiert allgemein, sofern dies vom Kunden gewünscht wird, über den Handel mit an den an der Börse handelbaren Produkten und deren Abwicklung. AGORA-DIRECT LIMITED stellt die für die Börsengeschäfte notwendigen Software und/oder Geräte auf Wunsch zur Verfügung. Es können durch die AGORA-DIRECT LIMITED regulierte Finanzdienstleistungen im Rahmen der erteilten Erlaubnisse erbracht.

Zuwendungen

Der Kunde zahlt bei jeder Börsentransaktion eine Gebühr. Diese Gebühr dient die Kosten abzudecken, welche zur Abwicklung der Börsentransaktion notwendig ist. AGORA-DIRECT LIMITED und deren Vertragspartner erhalten vom kontoführenden Institut für die Vermittlung von Kunden eine Provision.

Pflichten des Kunden

Der Kunde hat die im Kontoeröffnungsauftrag geforderten Angaben vollständig und wahrheitsgemäß zu machen und unterschrieben zusammen mit weiteren Unterlagen an AGORA-DIRECT LIMITED zu übersenden. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Angaben, ist allein der Kunde verantwortlich. Der Kunde ist verpflichtet alle wichtigen Fakten und deren Änderungen der AGORA-DIRECT LIMITED umgehend mitzuteilen. Der Kunde ist verpflichtet wichtige Veränderungen der wirtschaftlichen Verhältnisse über sein Vermögen umgehend mitzuteilen. Alle Mitteilung an AGORA-DIRECT LIMITED muss verständlich sein. Folgen unvollständigen Mitteilungen gehen allein zu Lasten des Kunden. Zeitlich müssen die Mitteilungen so eingehen, dass AGORA-DIRECT LIMITED diese umsetzen kann. AGORA-DIRECT LIMITED ist durch den Kunden von der Haftung für etwaige Schäden freigestellt, wenn durch Nichteinhaltung oder Missachtung der AGB ein Schaden entsteht.

Pflichten der AGORA-DIRECT Limited

AGORA-DIRECT LIMITED erhält einen vom Kunden unterzeichneten Kontoeröffnungsauftrag, AGORA-DIRECT LIMITED ist verpflichtet den Kundenauftrag so weiterzuleiten, dass der Kontoeröffnungsauftrag vom Vermittlungsempfänger erfüllt werden kann. AGORA-DIRECT LIMITED ist verpflichtet die Angaben nur formal zu prüfen, ob der Kunde die entsprechend notwendigen Angaben im Kontoeröffnungsauftrag formell ausgefüllt hat. AGORA-DIRECT LIMITED ist nicht verpflichtet zu prüfen, ob diese Angaben den Tatsachen entsprechen. Die AGORA-DIRECT LIMITED garantiert nicht, dass der Kontoeröffnungsauftrag vom Vermittlungsempfänger auch akzeptiert wird und ein Börsenhandelskonto eröffnet wird.

Risikohinweise

Der Kunde erkennt an, dass bei dem Handel mit Finanzinstrumenten gleich welcher Risikokategorie prinzipiell das Risiko des Totalverlustes besteht. AGORA-DIRECT LIMITED gibt zu keinem Zeitpunkt Anlageempfehlungen. Im Übrigen verweist AGORA-DIRECT LIMITED hiermit auf die Risikoinformationen im Kontoeröffnungsauftrag. Die von der AGORA-DIRECT LIMITED erstellten Newsletter sind zu keinem Zeitpunkt eine Handels- und Handlungsaufforderung von Börsenprodukten.

Haftung

AGORA-DIRECT LIMITED haftet nur nach diesen AGB. Regeln diese AGB nicht eine strittige Frage, so gelten die gesetzlichen Vorschriften. Der Schadensersatz beschränkt sich auf Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Für Schäden aus einfacher Fahrlässigkeit besteht Schadensersatz ausschließlich nur soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Die Erreichbarkeit der Internetseiten der AGORA-DIRECT LIMITED (z.B. www.agora-direct.com) kann nicht zu 100 Prozent gewährleistet werden. AGORA-DIRECT LIMITED haftet nur dann für Schäden, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens AGORA-DIRECT LIMITED nachgewiesen wird. AGORA-DIRECT LIMITED haftet grundsätzlich nicht für Leistungen, aus Verträgen die AGORA-DIRECT LIMITED vermittelt hat.

Änderungen der AGB

Änderungen dieser AGB werden dem Kunden in seinem Kundenportal in aktueller Fassung zur Verfügung gestellt. Sie gelten als genehmigt, wenn der Kunde nicht binnen acht Wochen ab Bereitstellung Widerspruch gegen diese erhoben hat. Maßgeblich für die Frist ist die Absendung des Widerspruchs.

Schlussregularien

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, Gerichtsstand ist Berlin. AGORA-DIRECT LIMITED kann auch Klage am Gerichtsstand des Kunden erheben.

Salvatorische Klausel

Sollte ein Teil dieser AGB unwirksam sein oder ungültig werden, bleiben die übrigen Regeln davon unberührt. Es besteht die Verpflichtung den unwirksamen Teil durch einen Teil zu ersetzen der dem ungültigen Teil am nächsten kommt.

Stand, Berlin 01. Juni 2016

AGORA-DIRECT LIMITED
Geschäftsleitung

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum