Börsenempfehlungen umsetzen

In unter 21 Sekunden

Sie können Ihr Depot bei AGORA direct™ einfach und unkompliziert mit Ihrem One Click Trading Konto verbinden. One Click Trading ist eine kostenlose Anwendung für PC, Smartphones und Tablets, um Empfehlungen Ihrer Börsen-Experten schnell und einfach umzusetzen. So können Sie Börsenbriefe mit nur einem Klick in unter 21 Sekunden direkt umsetzen und sind anderen Anlegern immer einen wichtigen, zeitlichen Schritt voraus.

Zum One Click Trading




Hinweis:

Der exklusive Dienst des Investor- und GeVestor Verlages wird zu 100% in Deutschland gehostet und ist ein effizienter und einfacher Einstieg in den Börsenhandel. Sie erhalten ein vorgefertigtes Orderticket, in dem Sie nur noch Ihre Stückzahl eintragen müssen. Sie sparen mit der One Click Traiding Anwendung viel Zeit, Geld und Nerven.

Melden Sie jetzt an und wählen Sie Ihren Börsen-Experten.

Häufig gestellte Fragen

Zum One Click System

Wie verbinde ich das One Click System mit meinem Depot?

Damit von unserer Seite aus Ihr Depot für One Click freigegeben werden kann, müssen Sie vorerst über das One Click System eine Anfrage zur Verbindung erstellen und dort den Datenschutzhinweisen zustimmen. Bitte gehen Sie dazu in Ihren One Click Account, wählen den Punkt "Broker-Einstellungen" an, klicken AGORA direct™ als Ihr Broker an und tragen Sie Ihre U-Depotnummer ein. 

Trotz Verbindung kann die Freischaltung dann 1 - 2 Tage dauern, bis das One Click nutzbar ist. Dies sehen Sie auch als Hinweis bei der Beantragung der Verknüpfung. 

Was ist der Grund für meine Orderablehnung?

Um zu sehen, was der Grund für die Orderablehnung ist klicken Sie bitte auf das kleine " i " um die Meldung zu sehen. Es können viele verschiedene Umstände der Grund dafür sein. Eine Liste von den häufigsten Meldungen haben wir Ihnen unter diesem Artikel zusammen gestellt. 

No trading permissions. [Code 460]

Um das Produkt handeln zu können sind zusätzliche Handelsberechtigungen notwenigs. Diese beantragen Sie wie folgt:

  1. Melden Sie sich an im Handelszugang & Kontoverwaltung (Client Portal)
  2. Klicken Sie oben rechts im schwarzen Balken auf das kleine Männchen  
  3. Klicken Sie dann auf "Einstellungen"  
  4. Scrollen Sie nach unter zur Kategorie "Handelserfahrung & -Berechtigungen" und klicken bei "Komplexe oder gehebelte, börsengehandelte Produkte" auf das Zahnrad  
  5. Bestätigen Sie alle nachfolgenden Abfragen bzw. setzten Sie Ihre digitale Unterschrift, indem Sie in das dafür vorgesehene Feld Ihren Vor- und Zunamen mit der Tastatur eintippen.  

 Die Freischaltung der Handelsberechtigung erfolgt nach 24 Stunden.  

Minimum of 2000 EUR (or Equivalent in Other Currencies) is required in Order to purchase on Margin, Sell Short, Trade Currency or Future [Code 201]

Bei einem Barwert bis 2.000€ müssen Sie die Währung, in der Sie etwas kaufen wollen, auf Ihrem Depot haben und dürfen kein Minus in einer Währung haben. Wenn Sie den Wert von 2.000€ durch einen Kauf unterschreiten gilt das gleiche. Sie wollten zum Beispiel ein US-Produkt kaufen und haben momentan keine US-Dollar auf Ihrem Depot. Sie können dazu jederzeit in der Handelssoftware einen Währungswechsel veranlassen um z.B. Euro in eine andere Währung zu tauschen.

Your Order is not Accepted. In Order to obtain the desired position out Equity with loan value must exceed the initial margin

Sie haben zu wenig verfügbare Mittel, um die Position kaufen zu können. 

Um zu sehen, wieviel verfügbares Guthaben Ihnen zum Handel zur Verfügung steht schauen Sie bitte in der Handelssoftware "Trading". Klicken Sie oben links auf den Button "Konto". Unter der Überschrift "Zum Handel verfügbar" sehen Sie bei "Akt. Verfügbares Guthaben" Ihr Budget zum Handel.

Oft kommt es zu dieser Meldung, wenn es um den Handel mit Optionen geht, da dann zu viel Kontrakte eingestellt werden.

Optionen werden in Kontrakten (Paketen) gehandelt. Bei Aktien-Optionen sind in einem Kontrakt 100 Optionen. Das bedeutet, das Sie für den Kauf Rechnen müssen Limitpreis *  100 *  Kontraktanzahl = Kaufpreis. 

Time-Out while waiting for order receip

Die Meldung "Time-out" erhalten Sie, wenn Sie versuchen eine Order zu übermitteln außerhalb der regulären Börsenöffnungszeiten. Auf unserer Seite "Märkte" können Sie die Öffnungszeiten nachlesen.

In der Regel wird die Order aber dennoch an Ihr Depot übermitteln. Bitte kontrollieren Sie dies in Ihrer Handelssoftware "Trading", bevor Sie erneut auf übermittlen drücken. 

The price does not conform to the minimum price variation for this contract.

Die Fehlermeldung bedeutet, dass der Preis an der Börse nicht akzeptiert wird, weil die zweite Nachkommastelle nur einen bestimmten Wert haben darf. In diesem Fall werden z.B. nur Schritte von 0.02 oder 0.05 akzeptiert. 

Sie können das Produkt aber in der Handelssoftware "Trading" mit dem Preis, der von der Börse akzeptiert wird, selbst zum Kauf einstellen oder den Preis direkt im One Click ändern. 

Cannot have open orders on both sides of the same US Option contract

Sie haben bereits eine Order auf das Produkt übermittelt, bei denen vom Berater bereits der Verkauf mit Gewinnmitnahme eingefügt wurde oder der kauf ist noch offen. Daher wurde die Order, wie in der One Click Meldung zu lesen, abgelehnt, da Sie nicht gleichzeitig kaufen und verkaufen können. 

Wollen Sie zukaufen, müssen Sie den Verkauf erst stornieren und können dann über One Click einen Zukauf aufgeben. Sollte bereits ein Verkauf mit Stop aktiv sein, müssen Sie diesen vor der Orderübermittlung in der Handelssoftware stornieren. 

We cannot accept an order at the limit price you selected. Please submit your order using a limit price that is closer to the current market price of.

Wie Ihnen die Ablehnungsmeldung im One Click mitteilt, hat sich der Preis inzwischen geändert und Ihr Limit ist daher viel zu weit vom aktuellen Marktpreis entfernt. Wenn man einen zu weit entfernten Preis eingibt wird von Marktmanipulation ausgegangen und die Order abgelehnt. 

Ändern Sie den Preis entsprechend der Meldung direkt im One Click ab und übermitteln Sie die Order erneut. 

 

 

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um das Thema der Depoteröffnung und dem Umgang mit der Software.
Sie erreichen unseren Kundenservice von Montag bis Freitag 09:00 – 18:30 Uhr telefonisch unter der kostenlosen Hotline +49 30 789 59 750.

Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen und werden noch am selben Tag vom Service zurückgerufen. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail schreiben an info@agora-direct.de.

Kontakt Grafik - Telefonhörer mit Sprechblase
VFIMidsummerSailUnternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"DVFA - Berufsverband der Investment Professionals
Kontakt
Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter
+49 30 789 59 750
Mo-Fr 9:00 - 18:30 Uhr
Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch direkt beim Umgang mit unserer Handelssoftware. Laden Sie dazu bitte einfach die kostenlose Support-SoftwareTeamViewer laden