Mit der installierten Software "Trading" für PC

umfangreiche Handelsstrategien verfolgen

Seit 2005 durchgehende Spitzenbewertungen in Trading-Erlebnis und Technologie. Eine Software - zahlreiche Möglichkeiten:

  • Risiko-Management-Tools
  • Große Auswahl an Ordertypen und Algos 
  • Kostenloses Demokonto mit simuliertem Handel möglich
  • Recherche, Nachrichten und Marktdaten mit Echtzeit-Streams
  • Umfangreiche Trading-, Ordermanagement-, Charterstellungs-, Watchlisten- und Portfolio-Tools
  • Individuell anpassbares Design
  • Individuell anpassbare Charts inklusive etlicher Studien wie Bollinger Bänder
  • Eventkalender
  • U.v.m

Weitere Einstellungsmöglichkeiten und Tools finden Sie unter "Häufig gestellte Fragen" am ende dieser Seite.

Download Handelssoftware
Für alle Systeme

Bitte wählen Sie zunächst Ihr Betriebssystem und danach die Version, um die Handelssoftware herunterladen zu können.

1. Wählen Sie Ihr Betriebssystem

2. Wählen Sie eine Version

Installationsanleitung

Für alle Geräte

Installationsanleitung Windows

  1. Klicken Sie auf den Link oben, um die Software herunterzuladen. Bitte nutzen Sie hierzu den Browser Mozilla Firefox oder den Google Chrome, da der Internet Explorer Sicherheitseinstellungen hat, die den Download blockieren können.
  2. Klicken Sie auf den Download (ats_install.exe)
  3. Ihr Rechner fragt Sie jetzt, ob Sie das Programm zulassen möchten. Bestätigen Sie dieses mit "Ja".
  4. Daraufhin startet das TWS Installations-Fenster.
  5. Lassen Sie alle Einstellungen wie sie sind und bestätigen diese 4x mit dem Button Next.
  6. Die Installation kann wieder ein paar Minuten dauern, je nachdem wie schnell Ihr Rechner ist.
  7. Nach gelungener Installation drücken Sie bitte den Button "Finish".
  8. Auf Ihrem Desktop finden Sie nun das "Trading" Symbol um die Handelssoftware zu starten.
  9. Starten Sie die Software, in dem Sie einen Doppelklick auf dem Symbol ausführens, im Anschluss öffnet sich das Login-Fenster.

Installationsanleitung Mac

  1. Klicken Sie auf den Link zum Download
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Datei speichern“, um den Installationsvorgang zu starten
  3. Der „Downloads“-Pfeil in der oberen rechten Ecke des Browsers wird leuchtend blau dargestellt, um einen neuen Download anzuzeigen
  4. Klicken Sie auf Ihren Downloads-Ordner, um die Liste verfügbarer Dateien anzuzeigen, und öffnen Sie dann die TWS-Datei per Doppelklick. Der Dateiname variiert je nachdem, welche Version Sie herunterladen, aber wird in etwa folgendermaßen aussehen: tws-versionsname-macosx-x64.dmg. Falls der Downloads-Ordner nicht in Ihrem Dock enthalten ist, finden Sie diesen unter Macintosh HD ➜ Benutzer ➜ IhrBenutzername ➜ Downloads
  5. Starten Sie die Installation per Doppelklick auf das Icon "Trading"
  6. Klicken Sie auf „Öffnen“, um die Installation zu bestätigen und zu starten. Ein proprietäres Java-Laufzeit-Umfeld ist in diesem Paket enthalten und die Installation kann einen Augenblick dauern - bitte warten Sie! Der Einrichtungsassistent öffnet sich, wenn die Installation abgeschlossen ist.
  7. Klicken Sie im Setup-Assistenten auf „Weiter“, um die TWS zu installieren.
  8. Klicken Sie auf „Fertigstellen“. Ein Symbol für die TWS wird auf Ihrem Desktop installiert.
  9. Finden Sie das Symbol für die TWS auf Ihrem Desktop und klicken Sie darauf, um das Login-Fenster zu öffnen. Sie können die TWS-Software auch über den Ordner namens Trader Workstation öffnen, den Sie unter den Pfad Macintosh HD ➜ Benutzer ➜ IhrBenutzername ➜ Anwendungen ➜ Trader Workstation finden.

Installationsanleitung Linux*

  1. Klicken Sie auf den Link passend zu Ihrem System und speichern Sie die Installationsdatei für die TWS in einem Verzeichnis Ihrer Wahl. Die weiteren Anleitungsschritte basieren auf der Annahme, dass Sie die Datei in Ihrem voreingestellten Downloads-Ordner speichern. Wenn Sie die Datei an einem anderen Speicherort abgelegt haben, ersetzen Sie bitte in der Anleitung dementsprechend den Ordnernamen „Downloads“ durch den Namen des von Ihnen gewählten Ordners/Verzeichnisses.
  2. Öffnen Sie das Terminal (in den meisten Distributionen per Strg+Alt+T) und navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in das Sie die Installationsdatei heruntergeladen haben: 
    Kopieren Sie und fügen Sie ein.  
    cd ~/Downloads
    Bestätigen Sie jede Eingabe mit der Entertaste.
  3. Machen Sie die Installationsdatei ausführbar, indem Sie „chmod u+x“ vor dem Dateinahmen eingeben: 
    Kopieren Sie und fügen Sie ein:
    chmod u+x ats-latest-linux-x64.sh
    oder
    chmod u+x ats-latest-linux-x86.sh
    Bestätigen Sie jede Eingabe mit der Entertaste.
  4. Führen Sie die Installationsdatei aus, um den Assistenten zu starten. Tippen Sie hierzu „./“ vor dem Dateinamen ein: 
    Kopieren Sie und fügen Sie ein:
    ./ats-latest-linux-x64.sh
    oder
    ./ats-latest-linux-x86.sh
    Bestätigen Sie jede Eingabe mit der Entertaste.
  5. Klicken Sie im Setup-Assistenten auf „Weiter“, um die Dateien zu extrahieren.
  6. Heben Sie die Markierung des Kästchens „Trader Workstation ausführen“ auf und klicken Sie auf „Fertigstellen“. Ein Trading-Symbol wird auf Ihrem Desktop eingerichtet.
  7. Finden Sie das Symbol für die TWS auf Ihrem Desktop und führen Sie einen Doppelklick darauf aus, um das Login-Fenster zu öffnen.

*Bitte beachten Sie, dass wir Sie im Moment lediglich bei der Installation der Handelssoftware und des TeamViewer auf Ubuntu 24.04 (eingeschränkt) unterstützen können.
Bei Fragen zur Installation wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Linux Admin: info@agora-direct.de

Damit wir Sie dennoch, wenn auch eingeschränkt unterstützen können, benötigen wir folgende Information von Ihnen:

  • Angaben zur installierten Linuxdistribution inkl. der Version
  • Angaben zur bereits erfolgten Installationsversuchen, inkl. eventueller Fehlermeldungen

Aufgrund der Vielfalt der existierenden Linuxversionen und Distributionen setzen wir Linuxkenntnisse, insbesondere die Nutzung der Konsole und die Kenntnisse von einfachen Konsolenbefehlen voraus, dazu gehören auch das Entpacken von Archivdateien, der Umgang mit Dateiberechtigungen und die Kenntnis, wie Sie Rootrechte erlangen können.

Handelbare Produkte

Mit der Handelssoftware "Trading"
  • Aktien
  • Optionen
  • Future-Optionen & Futures
  • Kombinationen
  • Investmentfonds
  • Währungen
  • Optionsscheine
  • Anleihen
  • Strukturierte Produkte (Zertifikate)
  • Physische Metalle
  • CFDs
Systemanforderungen
Für die Handelssoftware
column01column02column03column04column05column06column07column08column09column10column11column12column13column14column15
 PC Mac (Apple) Linux 
 MinimumEmpfohlen abMinimumEmpfohlen abMinimumEmpfohlen ab
BetriebssystemWindows 10 oder höherWindows 11 oder höherMac OSX 10.11 (El Capitan)Mac OSX 10.13 (High Sierra) oder höherKernel 2.6ab Kernel 3.0 oder höher
Browser Internet Explorer 11.0 Firefox 32.0 Chrome 37.0  Safari 7.1 Firefox 32.0 Chrome 37.0  Firefox 32.0 Chrome 37.0
Bildschirmauflösung1024 x 768Dual Screen, 1280 x 10241024 x 768Dual Screen, 1280 x 10241024 x 768Dual Screen, 1280 x 1024
ProzessorIntel i3Intel i5 od. höherIntel i3Intel i5 od. höherIntel i3 Intel i5 od. höher
Speicher 4GB Ram (1GB für TWS)8GB Ram (2GB für TWS)4GB Ram (1GB für TWS)8GB Ram (2GB für TWS)4GB Ram (1GB für TWS)8GB Ram (2GB für TWS)

Stand: 2024/01

Die richtige Trading Software

Das wichtigste Werkzeug eines Traders!

AGORA direct™ bietet Ihnen eine professionelle und leistungsstarke Handelssoftware. Einfach und schlicht in der Darstellung oder umfangreich und speziell, Sie können entscheiden, was Sie benötigen. Unsere stabile und flexible Trading Software eignet sich sowohl für Anfänger als auch Profi-Trader.

Jetzt Depot eröffnen
Design für die Handelssoftware "Trading"
Einfaches Design für Anfänger
  • starkt vereinfacht
  • nur die nötigsten Anwendungen
  • helle Farbe
Design herunterladen
Erweitertes Design für Profis
  • inklusive vielen Trading-Tools
  • Produktauswertungen
  • etliche Produktbeispiele
Design herunterladen
Einfaches Design extra Kontrastreich
  • besonders starker Kontrast
  • vereinfachtes Design
  • nur die nötigsten Anwendunge
Design herunterladen

Kostenloses Demokonto

Bei Eröffnung eines Live-Depots

Testen Sie neue StrategienProdukte, Börsen und Ordertypen, wobei Kurse und Depotwerte durch tatsächliche Marktbedingungen bestimmt werden – und das alles ganz ohne Risiko.

Nutzen Sie zudem die zentralen Trading-Tools, Echtzeit-Charts, Ausführungen, Markttiefe, Optionspreisermittlung, Kurs-Risiko-Analyse u.v.m. und machen Sie sich dadurch mit den Marktdynamiken neuer Börsen und Produkte vertraut.

Voraussetzung:
1. Sie haben bereits ein aktives Depot bei AGORA direct™.
2. Das aktive Depot ist mit einem kleinen Betrag kapitalisiert.

Jetzt Depot eröffnen

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um das Thema der Depoteröffnung und dem Umgang mit der Software.
Sie erreichen unseren Kundenservice von Montag bis Freitag 09:00 – 18:30 Uhr telefonisch unter der kostenlosen Hotline +49 30 789 59 750.

Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen und werden noch am selben Tag vom Service zurückgerufen. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail schreiben an info@agora-direct.de.

Kontakt Grafik - Telefonhörer mit Sprechblase

Häufig gestellte Fragen

Zur klassischen Ansicht der Handelssoftware TWS

Meine Optionen werden nicht ausgeübt, wo kann ich die sofortige Ausübung einstellen?

1. Drücken Sie mit der rechten Maustaste auf das Wort "Finanzinstrument“.
2. Klicken Sie auf "Layout anpassen“.
3. Scrollen Sie auf der linken Seite bis zu dem Punkt "Orders“.
4. Klicken Sie auf der rechten Seite auf "Einstellungen“.
5. Stellen Sie bei "Optionsausübungsanfragen sind:“ auf "endgültig und können nicht storniert werden“ und drücken dann auf den Button "Übernehmen“.

Wo kann ich "Bollinger Bänder" einstellen?

1. Öffnen Sie zu Ihrem Produkt einen Chart.
2. Klicken Sie oben im Chartfenster auf "Bearbeiten“ und dann auf "Studien“.
3. Klicken Sie auf "Gleitender Durchschnitt“ und wählen dort "Bollinger Bänder“.
4. Klicken Sie nun auf "Hinzufügen“.
5. Auf der rechten Seite können Sie nun Ihre Wunscheinstellungen vornehmen und mit Klicken auf "Übernehmen“ wird es Ihrem Chart hinzugefügt.

Wo kann ich den "Gleitenden Durchschnitt" einstellen?

1. Öffnen Sie zu Ihrem Produkt einen Chart.
2. Klicken Sie oben im Chartfenster auf "Bearbeiten“ und dann auf "Studien“.
3. Klicken Sie auf „Gleitender Durchschnitt“ und wählen dort "Einfacher gleitender Durchschn.“
4. Klicken Sie nun auf "Hinzufügen“.
5. Auf der rechten Seite könne Sie nun Ihre Wunscheinstellungen vornehmen und mit Klicken auf "Übernehmen“ wird es Ihrem Chart hinzugefügt.

Mein Reiter z.B. "Aktien" ist weg, wo kann ich diese wiederherstellen?

1. Klicken Sie ganz oben in der Leiste auf "Datei“ und auf "Layout Settings“ und dann auf "Layout/Einstellungen widerherstellen“
2. Wählen Sie den Tag aus, an dem der Reiter noch exisitert hat und drücken dann auf "OK"
3. Klicken Sie auf den Button "Öffnen ohne Probleme zu melden"

Wie kann ich eine Order stornieren?

Unter Ihrer Produktzeile befindet sich immer die Orderzeile. Verfolgen Sie die Orderzeile bis zur rechten Seite. Dort befindet sich der Button "Stornieren“ oder "S“.

Wieso verschwinden meine Orders nicht, obwohl sie storniert sind?

Auf der rechten Seite in Höhe der Reiter befindet sich ein kleiner Trichter, der manchmal auch blinkt, wenn eine Order ausgeführt wurde.
Fahren Sie mit der Maus über den Trichter und entfernen Sie die bestehenden Häkchen, damit die schon lange stornierten oder bereits ausgeführten Orders aus der Ansicht verschwinden.

Was bedeutet das C vor dem Preis?

Das C vor dem Preis ist der letzte Kurs, zu dem eine Einigung zwischen Käufer und Verkäufer stattgefunden hat. Es zeigt an, dass entweder:
1. Noch kein Handel an diesem Tag stattgefunden hat oder
2. Die Börse aktuell noch geschlossen ist

Wieso wird mein Produkt nicht ge-/verkauft, obwohl ich den genauen Preis eingegeben habe?

In der Regel kommt es dazu, weil die Börse noch geschlossen hat. Achten Sie dabei auf die Währung, in der Sie das Produkt handeln und ob dessen Börse bereits geöffnet hat.
Es kann aber auch sein, dass Sie über einen Marktplatz wie Frankfurt oder Stuttgart handeln wollen, bei dem die Emittenten mit Ihnen handeln und diese gerade nicht gewillt sind zu Ihrem Preis zu handeln.

Was bedeutet "Börse SMART"?

Die Auswahl Börse SMART ist ein Routingsystem, mit dem aus allen zur Verfügung stehende Börsen nach dem besten Preis gesucht wird.

Wie kann ich den unrealisierten Gewinn auf Prozent und Wert einstellen?

Wenn Sie die Spalte "Unrealisierten G/V“ bereits in Ihrer Ansicht sehen, können Sie sich mit Klicken der rechten Maustaste auf die Spalte unter "beide anzeigen“ den Wert und die Prozent anzeigen lassen.

Wie kann ich Option im/am/aus dem Geld einstellen?

Mit Klicken der rechten Maustaste auf die Spalte „Finanzinstrument“ können Sie unter "Optionen je nach Ihrem Status im/am/aus dem Geld farblich markieren“ aktivieren.

Wo kann ich die Sprache ändern?

Bevor Sie sich einloggen können Sie die Sprache umstellen. Klicken Sie dazu im Login-Feld oben auf die Flaggen und wählen Sie “Deutsch” oder “German” aus und bestätigen Sie die Änderung. Nun können Sie sich einloggen.

VFIMidsummerSailUnternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"DVFA - Berufsverband der Investment Professionals
Kontakt
Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter
+49 30 789 59 750
Mo-Fr 9:00 - 18:30 Uhr
Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch direkt beim Umgang mit unserer Handelssoftware. Laden Sie dazu bitte einfach die kostenlose Support-SoftwareTeamViewer laden