Orderpreise für Kryptos

Krypto-Futures, Krypto ETP u.v.m.

Handeln Sie bei AGORA direct™ Kryptowährungen wie Bitcoin und Etherium, obwohl diese nicht an einer Börse gehandelt werden, indem Sie Futures, ETPs, Optionsscheine oder Zertifikate auf Kryptowährungen handeln.

Die Ordergebühren für Krypto-Futures entsprechen den Ordergebühren von Futures. Die Ordergebühren für Krypto-ETPs entsprechen den Ordergebühren von Aktien, ETFs, ETNs und ETCs.

Die Ordergebühren für Optionsscheine und Zertifikate entnehmen Sie bitte der Preisliste Optionsscheine und Zertifikate.

Produkte & Preise

Futures
ab 6,50 USD
Optionsscheine / Zertifikate
ab 7,90 USD
Aktien & ETPs
ab 8,90 USD
CFDs
ab 4,98 USD
Hinweis: Alle Ordergebühren entnehmen Sie bitte den allgemeinen Preislisten der jeweiligen Produkte.

Fluch und Segen der Kryptos

Erkennen Sie die Chancen und Risiken

Kryptowährungen stellen vor allem neue Möglichkeiten dar, Kapital anzulegen mit überdurchschnittlich hohen Renditechancen. Jedoch ist der Kryptomarkt sehr volatil, so dass extreme, tägliche Kursanstiege und Kurseinbrüche keine Seltenheit sind.

Jetzt Depot eröffnen

Was ist eine Kryptowährung?

Und wie funktioniert diese?

Kryptowährungen sind keine Währungen im eigentlichen Sinne wie Euro oder US-Dollar, sondern ein digitales Zahlungsmittel, das entwickelt wurde, um von z.B. Zentralbanken unabhängig zu sein. Dadurch sollen Sie besonders sicher und anonym sein. Die älteste digitale Währung ist Bitcoin und wurde 2009 als erste vorgestellt. Seitdem gibt es unzählige Kryptowährungen mit einzigartigen Merkmalen und Anwendungsbereichen.

Im Juni 2021 gab es schon über 10.000 verschiedene Kryptos, die allerdings meist nicht als Währung konzipiert wurden, sondern „nur“ den Handel damit ermöglichen für neue Spekulationsgeschäfte. Einige Kryptowährungen zahlen sogar eine Art Zins oder auch Beteiligung aus oder beinhalten Stimmrechte für verschiedenste Entscheidungen innerhalb eines Netzwerkes. Der Handel mit Krypto-Währungs-Produkten bedeutet, wie bei allen anderen Börsen-Produkten, auf Preisbewegungen von Kryptowährungen zu spekulieren.

Die Zukunft der digitalen Währung

Welche Bedeutung hat die Kryptowährung?

Die Meinungen und Prognosen zu Kryptoprodukten gehen stark auseinander. Die digitale Währung wird Zukunft haben. Fraglich ist wie sich diese Zukunft gestaltet und welchen Anteil die heutigen Kryptoprodukte daran haben. Sie können an dieser Zukunft teilhaben, AGORA direct™ bietet eine Vielzahl an Kryptoprodukten zum Handeln an.

Jetzt Handelssoftware herunterladen

Die verschiedenen Arten von Kryptoprodukten

Unterschiede und Eigenschaften

Was ist ein Krypto Future?

Krypto-Futures sind ganz normale Futures, bloß dass Sie auf Kryptowährungen wie Bitcoin und Ether setzen.
2022 hat die CME Group aufgrund der hohen Liquidität den Future Handel auf Krypto eingeführt. Diese neuen Kontrakte werden bar abgewickelt und basieren auf dem CME-CF-Bitcoin-Euro-Referenzkurs und dem CME-CF-Ether-Euro-Referenzkurs, die als einmal täglicher Referenzkurs für den auf Euro lautenden Preis von Bitcoin und Ether dienen.

column01column02column03column04column05column06column07column08column09column10column11column12column13column14column15
NameKürzelKontraktgröße
Bitcoin Future in DollarBTCV25 Bitcoin
Bitcoin Future in EuroBTEV2 5 Bitcoin
Micro Bitcoin FutureMBTV20.1 Bitcoin
Ether Future in DollarETHV250 Ether

Hinweis: Die folgenden Beispiele dienen ausschließlich der Information und stellen keine Empfehlung oder Werbung dar.

Was ist eine Krypto Aktie?

Bei Krypto Aktien, auch Stock-Token genannt, geht es um den Zusammenschluss der Aktienwelt mit den Kryptowährungen. Hierbei handelt es sich nicht um eine reale Aktie, sondern um die digitale Nachbildung einer solchen Aktie. Um die Krypto-Aktien anzubieten, kaufen Unternehmen echte Aktien an, um diese dann in Stock-Token aufzuteilen. Durch den Kauf dieser Stock-Token kann ein Anleger am Kursverlauf der Aktie partizipieren, ohne gleich eine komplette Aktie zu besitzen. Oftmals ist es jedoch schwer für die Anleger nachzuvollziehen, inwieweit für die digital nachgebildeten Aktien auch tatsächlich eine reale Aktie gekauft wurde.

Was ist ein Krypto ETP?

Krypto ETPs (Exchange Traded Products) sind wie ETFs, nur dass sie auf Kryptowährungen wie Ethereum oder Ripple setzen. Bei ETPs handelt es sich um Schuldverschreibungen, deren Wertentwicklung auf Grundlage eines Referenzwertes nahezu 1:1 nachgebildet wird und denen in der Regel die physischen Kryptowerte auch zugrunde liegen. Der Wert eines Bitcoin-ETP entspricht also ziemlich genau dem aktuellen realen Bitcoin-Kurs oder anderen Kryptowährungen.

column01column02column03column04column05column06column07column08column09column10column11column12column13column14column15
NameKürzel
21Shares Bitcoin ETPABTC
21Shares Ethereum ETPAETH
21Shares Bitcoin Cash ETPABCH
21Shares Ripple XRP ETPAXRP
21Shares Binance BNB ETPABNB
21Shares Tezos Staking ETPAXTZ
21Shares Polkadot ETPADOT
21Shares Cardano ETPAADA
21Shares Stellar ETPAXLM
21Shares Solana Staking ETPASOL
21Shares Polygon ETPPOLY
21Shares Avalanche ETPAVAX
21Shares Algorand ETPALGO
21Shares Terra Classic ETPLUNA
21Shares Cosmos ETPATOM
21Shares Uniswap ETP2UNI
21Shares Decentraland ETPMANA
21Shares Fantom ETPAFTM
21Shares Bitcoin Core ETPCBTC
21Shares Ethereum Core ETPCETH
21Shares Krypto Basket Index ETPHODL
21Shares Krypto Basket Index Equal ETPHODLV
21Shares Bitcoin Suisse Index ETPABBA
21Shares Sygnum Platform WinnersMOON
21Shares Crypto Mid-Cap Index ETPALTS
21Shares Bytetree BOLD ETPBOLD
21Shares DeFi 10 Infrastructure ETPDEFII
21Shares Crypto Layer ETPLAY1
21Shares S&P Risk Controlled Bitcoin Index ETPSPBTC
21Shares S&P Risk Controlled Ethereum Index ETPSPETH

HINWEIS: Die folgenden Beispiele dienen ausschließlich der Information und stellen keine Empfehlung oder Werbung dar. Ausführliche Informationen zu den genannten Wertpapieren und den damit verbundenen Risiken finden Sie unter 21shares.com.

Was ist ein Krypto-CFD?

Krypto-CFDs bieten Ihnen die Möglichkeit, Gewinne zu erzielen, indem Sie auf die zukünftige Kursentwicklung bestimmter Kryptowährungen, wie z.B. Bitcoin wetten. Der Kapitaleinsatz bei Krypto-CFDs ist relativ gering. Allerdings besteht wie beim traditionellen Aktienhandel mit CFDs auch hier ein gewisses Risiko, trotz geringem Anfangskapital große Verluste hinnehmen zu müssen. Der Anleger muss richtig vorhersagen, wann sich der Preis der Kryptowährung nach oben oder unten bewegt.

Was ist ein Krypto Zertifikat?

Krypto-Zertifikate sind eine mögliche Alternative, wenn Sie nicht direkt Kryptowährungen in Form von Token kaufen möchten. Krypto-Zertifikate sind Derivate, welche von einer Bank oder Emissionshaus ausgegeben werden und eine einzelne oder zumeist einen Index von mehreren führenden Kryptowährungen als Bezugsgröße bzw. Basiswert haben. Sonderformen von Krypto-Derivaten sind folglich etwa Bitcoin-Zertifikate oder gehebelte Faktor-Zertifikate. Die Emittenten von Krypto-Derivaten haben einen echten Bestand an digitalen Währungen, welche von einem beauftragten Garanten verwaltet werden. Krypto-Zertifikate wurden vor allem für institutionelle Anleger und Privatanleger konzipiert, welche eine Exposition am Kryptomarkt eingehen wollen, ohne sich mit der komplexen Bedienung von Krypto-Wallets und Private/Public-Key-Paaren auseinander setzen zu müssen.

Produktbeispiele
Short Mini Future auf Bitcoin (WKN: VQ5U49)
Als erster Emittent hat Vontobel Mini Futures auf die Kryptowährungen Bitcoin, Ether und Ripple emittiert. Diese Mini Futures bilden den Differenzbetrag zwischen dem Kurs des Basiswertes (Bitcoin, Ether oder Ripple in USD) und dem Basispreis unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses ab. (Quelle: vontobel.com)

Long Mini Future auf Ethereum (WKN: VP30QY)
(Quelle: vontobel.com)

Sustainliquid (WKN: A3GS2E)
Mit diesem Zertifikat können Sie am Staking von Krypto-Token partizipieren. Beim Staking stellt man dem Blockchain-Netzwerk – vereinfacht gesagt – seine Krypto-Token zur Verfügung, was zur Sicherung der Blockchain beiträgt. Im Gegenzug erhält man dafür eine Art Belohnung, den sogenannten „Staking Reward“. Dadurch soll das Sustainliquid-Zertifikat pro Jahr eine feste Rendite erwirtschaften. (Quelle: Börse Stuttgart)

Kryptobest (WKN: A3GS2F)
Mit diesem Zertifikat erhalten Sie einen einfachen Zugang zu Krypto-Investments. Dieses investiert auf Basis der Blockchain-Analysen von Immutable Insight in führende Kryptowährungen und ausgesuchte Token. Durch diese Diversifikation soll die Volatilität einzelner Kryptowährungen ausgeglichen werden. (Quelle: Börse Stuttgart)

Hinweis: Die vorangegangenen Beispiele dienen ausschließlich der Information und stellen keine Empfehlung oder Werbung dar. 

Was ist ein Krypto-Optionsschein?

Neben dem Kauf und Verkauf von Kryptowährungen können Sie auch Kryptowährungs-Optionen kaufen. Ähnlich wie beim Handel mit Derivaten kann ein Hebel eingesetzt werden, um auf steigende oder fallende Kurse zu setzen oder um ein Portfolio abzusichern. Ein Krypto-Optionsschein ist eine Form von Finanzderivat, welcher Ihnen das Recht gibt, aber nicht die Verpflichtung, die Kryptowährung zu einem bestimmten Preis, dem Ausübungspreis, bis zu einem bestimmten Ablaufdatum zu kaufen oder verkaufen. 

VFIMidsummerSailUnternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"DVFA - Berufsverband der Investment Professionals
Kontakt
Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter
+49 30 789 59 750
Mo-Fr 9:00 - 18:30 Uhr
Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch direkt beim Umgang mit unserer Handelssoftware. Laden Sie dazu bitte einfach die kostenlose Support-SoftwareTeamViewer laden